Edward Timms, Forschungsprofessor für Geschichte, ehemaliger Direktor des Centre for German-Jewish Studies an der University of Sussex. Zahlreiche Publikationen auf den Gebieten der Germanistik, Komparatistik sowie zur Geschichte der Psychoanalyse. Im Picus Verlag erschienen die Wiener Vorlesungen »Karl Kraus und der Kampf ums Recht« sowie »Schorskes Wien: Eine Neuerfindung« (gemeinsam mit Hubert Christian Ehalt, Friedrich Stadler und Heidemarie Uhl).

Showing all 2 results