Michael Günter, Prof. Dr. med., studierte Medizin, Kunstgeschichte und Empirische Kulturwissenschaft in Tübingen und Wien. Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie und für Psychosomatische Medizin, Psychoanalytiker für Erwachsene, Kinder- und Jugendliche, Lehranalytiker (DPV/IPA), Ärztlicher Direktor (komm.) der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie im Kindes- und Jugendalter der Universität Tübingen, Herausgeber der Zeitschrift »Kinderanalyse«. Im Picus Verlag erschien in der Reihe Wiener Vorlesungen »Gewalt gegen Kinder. Außenwelt und Innenwelt« (gemeinsam mit Gabriele Wörgötter).

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt.