© privat

Veronika Eckl studierte Romanistik und Germanistik. Journalistische Lehr- und Wanderjahre bei der »Süddeutschen Zeitung«, der »Frankfurter Allgemeinen Zeitung«, der »Katholischen Nachrichten-Agentur« und beim »Bayerischen Rundfunk«. Nach ihrer Redakteursausbildung ging sie nach Rom, wo sie längere Zeit als Journalistin arbeitete und das Latium für sich entdeckte. Sie schreibt vor allem über italienische und französische Themen.

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt.