Lesereise Vatikan

Mit der roten Vespa zum Petersplatz

ISBN: 978-3-7117-5312-0
132 Seiten
Reihe: Picus Lesereisen

9,99 inkl. MwSt.

Jedes Jahr strömen Millionen Menschen in einen der kleinsten Staaten der Welt: den Vatikan. Christina Höfferer kennt die Protagonisten des Kirchenstaats – und seine Geheimisse. Sie erzählt vom Heiligen Jahr 2016, spricht mit dem päpstlichen Bäcker und dem Schneider der Schweizergarde, besucht versteckte Gärten und geheime Gänge und trifft Frauen, die im katholischen Stadtstaat arbeiten. So erfährt sie, wie der Vatikan zu dem wurde, was er heute ist: Zentrum einer Weltreligion ebenso wie eine Attraktion für weltliches Publikum.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

Jedes Jahr strömen Millionen Menschen in einen der kleinsten Staaten der Welt: den Vatikan. Christina Höfferer kennt die Protagonisten des Kirchenstaats – und seine Geheimisse. Sie erzählt vom Heiligen Jahr 2016, spricht mit dem päpstlichen Bäcker und dem Schneider der Schweizergarde, besucht versteckte Gärten und geheime Gänge und trifft Frauen, die im katholischen Stadtstaat arbeiten. So erfährt sie, wie der Vatikan zu dem wurde, was er heute ist: Zentrum einer Weltreligion ebenso wie eine Attraktion für weltliches Publikum.