Lesereise Venedig

Eine Stadt sticht in See

ISBN: 978-3-7117-1092-5
132 Seiten, gebunden
Reihe: Picus Lesereisen

15,00 inkl. MwSt.

Dieser Artikel kann erst ab 02/2019 geliefert werden.

Die Faszination von Venedig ist ungebrochen: eine Stadt zwischen Meer und Land, gebaut auf Schlamm, Sand und Schlick, eine Schnittstelle von Orient und Okzident, ein Labyrinth von Gassen und Kanälen, wo Geschichte und Geschichten wohnen. Susanne Schaber folgt den Fährten der Seefahrer, Händler und Dogen, sieht sich im Atelier von Glas-Designerinnen um und durchstreift die Lagune auf den Spuren von Künstlern und Exzentri­kern wie Tizian, Hemingway, Peggy Guggenheim oder Carlo Scarpa. Sie lotet das Lebensgefühl der Serenissima aus, die Abenteurer, Träumer und Fantasten magisch anzieht.

Noch nicht erschienen
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Die Faszination von Venedig ist ungebrochen: eine Stadt zwischen Meer und Land, gebaut auf Schlamm, Sand und Schlick, eine Schnittstelle von Orient und Okzident, ein Labyrinth von Gassen und Kanälen, wo Geschichte und Geschichten wohnen. Susanne Schaber folgt den Fährten der Seefahrer, Händler und Dogen, sieht sich im Atelier von Glas-Designerinnen um und durchstreift die Lagune auf den Spuren von Künstlern und Exzentri­kern wie Tizian, Hemingway, Peggy Guggenheim oder Carlo Scarpa. Sie lotet das Lebensgefühl der Serenissima aus, die Abenteurer, Träumer und Fantasten magisch anzieht.