Lesung: Walter Kohl »Ein Bild von Hilda als toter Mensch«

Datum 06.08 2016
Uhrzeit 19:30
Ort Kulturverein Dickau, Dickau 15, 4865 Nußdorf am Attersee

Berührend und aufmerksam erforscht Walter Kohl ein Leben, für das es nur wenige Anhaltspunkte zu geben scheint. Identität und Versäumnis, scheinbare Resignation und innerer Aufbruch: eine intime Auseinandersetzung mit einer Familiengeschichte.

Es liest außerdem Sandra Weihs aus ihrem Debütroman »Das grenzenlose Und«